Startseite
  Über...
  Archiv
  Freizeit
  Schule
  Links
  Gästebuch

 



http://myblog.de/humel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
juhu! zwei freistunden!

heute hat die schule wieder angefangen -.- ich musste zur zweiten aufstehen, zur mensa fahren, um mir die neuigkeiten anzuhören. toll. 12. klasse, jetzt wird's wirklich ernst. gott sei dank ist das nicht mein letztes jahr, ich hab ja noch die 13. klasse *puuh*

na ja dann haben wir auch irgendwann unsere stundenpläne bekomme, nach der sitztung in der zweiten sollte der unterricht anfangen. ich schau auf meinen stundenplan und sehe, dass ich dann zwei freistunden erstmal habe :D *hihi*
um 11:20 Uhr fahre ich erstmal wieder los. 5. und 6. hab ich mathe -.- dann halt die siebte frei (scheiß mittagspause. wozu ganztagsschule?!). dann nochmal 8. und 9. zum sport hin -.- nur die bandminton gruppe. toll ... weil der herr lehrer ne extrawurst will. nachmittagsunterricht wäre heute eigentlich frei gewesen! ): na ja , mal schaun, was die anderen machen. wenn alle gehen, dann geh ich wohl auch schon nach der 6. nach hause und bleibe da auch! :D *bitte*

jetzt erstmal chillen. vielleicht leg ich mich nochmal ne halbe stunde oder was hin. *gg*
werde ich nach der schule auch tun.
21.8.08 10:21


1 neuer eintrag, um das archiv zu füllen.

okay also mich hat jetzt (endlich) mal wieder die blogger-sucht gepackt. ich glaube nicht, dass sie lang anhält..

aber vorerst mache ich nun erstmal mit meinen zusatzseiten weiter (:

eure wiebie
14.8.08 23:44


zu schade....

.... mein alter blog (http://www.myblog.de/wiebie) funktioniert immer noch nicht. ich glaube, ich gebe ihn wirklich auf.
dann mach ich diesen hier halt bei gelegenheit weiter! (:
29.12.07 21:56


endlich wieder zu hause.....

... und paris war soo wunderschön! (: *hach jah* ich werde auch sicherlich die schönsten bilder hier hochladen. so eine tolle stadt. .....und so ein versifftes hotel haha. aber selbst das war nach einiger zeit zum schießen komisch und gar nicht mehr so schlimm. ich war mit marieke, ihrer mama, ihren zwei brüdern und dem kumpel von der ihrer mama dort. ich muss sagen, in den letzten tagen des aufenthalts mussten einer ihrer kleinen brüder, marieke und ich selbst feststellen, dass wir "ein klein wenig" ausschlag an den oberschänkeln hatten. (...wirklich angsteinflößend...!!!)
daraufhin stellen marieke und ich die these auf, dass es wohl am vernichtenden reinigungsspray der putzfrau liegen müsse (und jah - ich will das hotel wirklich nicht runterreden. ich gehe fest davon aus, dass so etwas wie "reinigung" auch in diesem hostel bekannt war.... - auch wenn es nicht wirklich angewandt wurde....). wir dachten uns, dass sie es nur dazu benutzte, damit sie nicht für jeden neuen gast extra noch die bettwäsche wechseln muss. anders können wir es uns nicht denken. wirklich nicht. der erste tag, das erste mal, das wir das hostel betraten, unser zimmer betraten, da sah ich gleich die kleinen, graugelockten haare auf meinem bettlaken. und es lagen noch etliche binden und slipeinlagen im mülleimer in unserem badez.... ähm.... bade.... mmh..... "abspühlzelle". das ..... okay... das waschbecken war auch noch voll mit... irgendwas.... .
wie dem auch sei. das hotel hat einem nach einer gewissen zeit... kaum... noch was ausgemacht (: es war irgendwie knuffig-ekelig, nicht mehr abstoßend-ekelig. na gut. vielleicht noch ein wenig abstoßend-ekelig... aaach aber was erzähle ich. ich könnte stundenlang so weiter schreiben, es würde für euch langweilig werden! ich sags euch. lasst die bilder sprechen (wobei ich hier noch anmerke, dass ich nicht besonders gut fotographieren kann, eher aus spaß. keine große kunst. stellen paris sicherlich nicht im beeindruckensten licht dar! aber schaut selbst (:.....jaja)

lieben gruß! (:
29.10.07 21:02


ein kleiner neuanfang

da mein eigentlicher blog nicht das macht, was ich will, habe ich mich dazu entschlossen, mich vorerst einmal mit diesem hier zu beschäftigen (: geht eigentlich ganz gut.
bei meinem eigentlichen blog (http://www.myblog.de/wiebie) kann ich zur zeit nichts unter basis/profi verändern, was mir wirklich schon den letzten nerv gekostet hat. na ja. hier gehts (: .
wenn das demnächst wieder bei wiebie geht, dann mach ich den weiter. mal sehen, was dann mit humel passiert. wahrscheinlich wieder nur ein experimentierblog.

sooo und ab morgen kann ich für eine ganze woche sowieso erstmal nichts weiterarbeiten, da ich mit einer freundin nach paris fahre! *hihi* ich freu mich ja schon so!
meine digicam ist auch mit dabei, also werden sicherlich nach dieser woche einige fotos hier auf der seite in erscheinung treten... von paris....

ich arbeite jetzt erstmal fleißig weiter, muss nachher noch den koffer packen.

* schönen gruß, auf wiedersehen *
21.10.07 12:35


~in arbeit

28.2.05 17:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung